#PAISLEY PARADISE

by - Juni 05, 2018


Der Umzug von Berlin zurück in das heimische Rheinland ist geschafft und ich bin wieder am Start. Das Nähen zwischen den Umzugskartons ist jetzt erstmal vorprogrammiert und die Sucherei nach Sachen sowieso. Die erste Hürde war anfangs erst den Stoff, den man zum Nähen braucht, in den Umzugskartons zu finden. Das Beste ist aber noch, wenn man einen Schnitt erstellt hat, ihn auf den Stoff zum Zuschneiden auslegt und einem dann auffällt, dass die Schere zum Zuschneiden fehlt.. also wieder suchen.. Da wir zurzeit nur in einer Zwischenwohnung wohnen, wird es beim Umzug in unsere eigentliche Wohnung nochmal der gleiche Spaß. Aber das ist halb so schlimm. Hauptsache man kommt irgendwie zum Nähen.

Heute präsentiere ich euch ein luftiges Top mit Paisley Print in einem schönen blauen / türkisfarbenen Ton, das ich aus einem Reststoff genäht habe. Als nächstes Projekt kommen Haarbänder, ein senfgelbener Plissee - Rock und eine weite Hose dran. Es gibt also viel zu tun! Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche, bis demnächst!

You May Also Like

4 Kommentare